Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeines
    Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nachabreden bedürfen einer schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Firma flowerpower OG ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vor allfälligen Änderungen eingehende Aufträge werden nach den zum Eingangszeitpunkt noch gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.
  2. Angebot
    Blumen sind Lebewesen, deren Vorkommen von den Regeln der Natur und dem Lauf der Jahreszeiten bestimmt ist. Daher sind sie nicht zu jeder Zeit in ihrer gesamten Sortenvielfalt verfügbar. Die von uns ausgelieferte Ware entspricht weitestgehend den auf unserer Webseite dargestellten Blumensträußen und Arrangements. Aufgrund der saisonalen Schwankungen im Blumenangebot kann es jedoch zu Abweichungen kommen.
    Produkte die Alkohol enthalten dürfen nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter zum Erwerb von alkoholischen Getränken erreicht haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesen Artikeln. Bei der Übergabe von alkoholischen Getränken wird eine Altersverifizierung durchgeführt.
  1. Bestellung
    Die Bestellung erfolgt über das Bestellformular auf unserer Website www.flowerpower.cc. Es ist uns ein Anliegen, Ihre Bestellungen zu ihrer Zufriedenheit und ohne Verzögerung zu bearbeiten. Um dies zu ermöglichen, bitten wir Sie, sich zu vergewissern, dass die von Ihnen gemachten Angaben (vor allem Lieferadresse einschließlich der lokalen Telefonnummer) vollständig und richtig sind. Bei Krankenhauslieferungen geben Sie nach Möglichkeit bitte immer die Abteilung und Zimmernummer des Empfängers/der Empfängerin an. Bei Hotellieferungen, geben Sie bitte, wenn möglich, auch die jeweilige Zimmernummer des Empfängers/der Empfängerin an und unter welchem Namen er oder sie im jeweiligen Hotel abgestiegen ist (eventuell Namen der Reisegruppe, Ehepaar, etc.). Bei Lieferungen auf Friedhöfen geben Sie bitte, so bekannt, die jeweilige Grabnummer an. Für allfällige Verspätungen oder Nicht-Lieferungen infolge inkorrekter oder unvollständiger Angaben können wir leider keinerlei Haftung übernehmen.
    Für Ihre Bestellung erhalten Sie möglichst umgehend (in Stoßzeiten spätestens binnen eines Zeitraums von sechs Stunden) eine Email-Auftragsbestätigung von uns. Dafür ist die vollständige und korrekte Erfassung Ihrer Email Adresse im Auftragsformular nötig. Überprüfen Sie daher bitte vor Übermittlung des Auftrags die Richtigkeit dieser Angaben. Die Auftragsannahme erfolgt erst durch Übersenden der Auftragsbestätigung. Falls Sie keine Auftragsbestätigung erhalten sollten, setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch unter +43 316 817528 oder per Email unter flowers@flowerpower.cc in Verbindung. Die Daten, die zur Ausführung eines Auftrages benötigt werden, werden in unserem unternehmenseigenen System gespeichert. Wir behandeln diese selbstverständlich vertraulich. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben und gegebenenfalls auf Wunsch aus unserem System gelöscht.
  2. Lieferung
    Ausschließlich innerhalb von Graz übernehmen wir die Zustellung der von Ihnen bestellten Ware ab einem Auftragsvolumen von 20 Euro. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich am von Ihnen gewünschten Tag zu unseren Auslieferungszeiten (Montag bis Freitag von 8:30 – 18:00 und Samstag von 09:30 – 16:30). In speziellen Fällen (Hochzeiten, Begräbnisse, etc.) sind nach Vereinbarung auch Lieferungen außerhalb dieser Lieferzeiten möglich. An Valentinstag, Muttertag, Ostern und Weihnachten sind gegebenen Falls auch Sonntagslieferungen möglich. An eben diesen floristischen Haupttagen mit besonders hohem Auftragsvolumen kann es im Ausnahmefall zu geringfügigen terminlichen Verschiebungen in der Auslieferung kommen.
    Um eine reibungslose Zustellung zu garantieren, setzen wir uns zum jeweiligen Lieferdatum mit dem Empfänger/der Empfängerin telefonisch in Verbindung, um einen möglichst genauen Lieferzeitpunkt zu vereinbaren. Falls der Blumenempfänger/die Blumenempfängerin zum vereinbarten Lieferzeitpunkt nicht an der Lieferadresse anzutreffen ist, werden wir versuchen, die Lieferung zu einem späteren Zeitpunkt nochmals zuzustellen. Falls auch dann eine persönliche Zustellung nicht möglich sein sollte, behalten wir uns vor, den Blumengruß bei Dritten (z.B. einem Nachbarn, an der Hotelrezeption, beim Portier oder Beerdigungsinstitut, etc.) abzugeben, so diese für die Weiterleitung an den Empfänger/die Empfängerin geeignet erscheinen. Das gleiche gilt für Beigaben (Begleitbriefe, Geschenksartikel, etc.). Blumen werden nicht vor der Türe abgelegt. Sollte die Annahme einer Lieferung durch den Empfänger verweigert werden, wird die Ware dennoch als zugestellt betrachtet und in Rechnung gestellt.
  3. Preise
    Alle auf der Webseite angegebenen Preise verstehen sich in Euro, sind verbindlich und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie sämtliche Spesen.
  4. Zahlung
    Sie können die von Ihnen bestellten Ware via Kreditkarte (Mastercard, VISA), Sofortüberweisung oder Vorabüberweisung bezahlen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Zahlungsarten. Die Rechnung wird Ihnen standardmäßig an die von Ihnen im Bestellformular angegebene Email Adresse übermittelt und gilt ab dem Versandt der Email als zugesendet. Auf Wunsch kann Ihnen die Rechnung auch auf dem Postweg zugestellt werden. Dies ist bei der Bestellung als Sonderwunsch bzw. weitere Angabe zu vermerken.
    Erst nach erfolgreicher Vorautorisierung des Betrages auf Ihrer Kreditkarte kann eine Auslieferung erfolgen.
  5. Eigentumsvorbehalt
    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser uneingeschränktes Eigentum.
  6. Mängel
    Wir garantieren Ihnen, dass Ihr Auftrag mit größter Sorgfalt und in bester Qualität ausgeführt wird. Sollte die gelieferte Wahre dennoch zu beanstandende Mängel aufweisen, so hat der Kunde/die Kundin ein 24-stündiges persönliches Rückgaberecht auf die mangelhafte Ware. Von diesem kann ausschließlich in Form von Naturalersatz Gebrauch gemacht werden. Eine Rückvergütung des Kaufpreises ist nicht möglich.
  7. Storno
    Der erteilte und von uns bestätigte Auftrag kann bis zu zwei Arbeitstage unter Angabe der Auftraggeber- und Empfängerdaten vor dem gewünschten Lieferdatum storniert werden.
    Eine Stornierung nach dieser Frist kann nur in Ausnahmefällen akzeptiert und eine Rückzahlung des Auftragswertes kann nicht garantiert werden.
    Stornierungen sind an die Email Adresse flowers@flowerpower.cc oder an die Telefonnummer + 43 316 817528 während unserer Öffnungszeiten zu richten.
  8. Gerichtsstand
    Graz

Änderungen und Druckfehler vorbehalten.